« Alle Veranstaltungen

Tamara Lukasheva Quartett – Jazz im Rondell

28 September |19:30 - 22:00

Jazzgesang, Kompositionen und Arrangements auf einzigartigem Niveau: Junger Deutscher Jazzpreis (2014), Neue Deutsche Jazzpreis (2017), WDR Jazzpreis (2021), Deutscher Jazzpreis (2022) – unzweifelhaft hat die aus Odessa stammende Musikerin [Tamara Lukasheva] ihren festen Platz in der Elite des Jazz gefunden. Mit ihrer besonderen, merklich von ihrer ukrainischen Heimat geprägten Musik begeistert sie Fachwelt und Publikum. Idealbesetzung für das gemeinsam von Jugendmusikschule Heinsberg mit der Volkshochschule und dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Heinsberg im Rahmen der Interkulturellen Woche durchgeführte Konzert.

Weitere Informationen gibt es bei unserem Büro (02452/9243703, buero(at)jms-hs.de)

Jazz im Rondell ist eine Reihe der Jugendmusikschule Heinsberg mit der Volksbank Heinsberg eG

Details

Datum:
28 September
Zeit:
19:30 - 22:00
Website:
www.jms-hs.de

Veranstalter

Jugendmusikschule Heinsberg
Telefon:
02452/9243703
Website:
jms-hs.de

Veranstaltungsort

Jugendmusikschule Heinsberg
Schafhausener Straße 41
Heinsberg, Nordrhein-Westfalen 52525 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02452/9243703
Website:
jms-hs.de